Sparwochen 2020

19.Oktober - 30.Oktober 2020

Sparwochen? Mit Abstand die beste Idee.

Wichtiger Hinweis

Auch in diesem Jahr, das uns in manchen Bereichen einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht hat, möchten wir euch ein Stückchen "Normalität" bieten.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung im Hinblick auf die Verbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) hat die Raiffeisenbank SInzing eine Reihe von Maßnahmen ergriffen. 

Oberstes Ziel ist es dabei, die Sicherheit unser Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten.

Abstandsregeln, Handdesinfektion und die Ausgabe der Geschenke haben wir überdacht und Corona-konform geregelt. So könnt ihr euren Aufenthalt ganz unbeschwert genießen.

Bitte helfen Sie uns dabei, den Weltspartag zu entzerren.

Es liegen bereits ab 19.10.2020 alle Spargeschenke für unsere jungen Sparer bereit.

Danke für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie.

Was ist der Weltspartag?

Was ist der Weltspartag?

An jedem letzten Werktag im Oktober findet der Weltspartag, der erstmals 1924 ausgerufen wurde, statt. Seitdem wird an diesem Tag auf der ganzen Welt die Sparkultur gefeiert. Auch in unserem Haus spielt der Weltspartag eine große Rolle. Da es nicht jedem möglich ist, am Weltspartag eine unserer Geschäftsstellen zu besuchen, gibt es bei der Raiffeisenbank Sinzing eG die Sparwoche, in der die Kinder und Jugendlichen ihre Spardosen bei uns abgeben können und dafür eines von vielen tollen Geschenken erhalten.

Warum gibt es den Weltspartag?

Warum gibt es den Weltspartag?

Eingeführt wurde der Weltspartag, um den Gedanken des Sparens zu erhalten und weiterzugeben. Vor allem der pädagogische Aspekt steht dabei im Vordergrund. Kindern soll die Bedeutung des Sparens für ihre Zukunft nähergebracht werden. Dahinter verbirgt sich eine einfache Logik: Das Sparen schafft eine finanzielle Grundlage, um gesteckte Ziele zu erreichen und sich Wünsche zu erfüllen. Zudem ist Sparen wichtig, um sich ein finanzielles Polster für später aufzubauen und die eigene Zukunft zu sichern.